www.optikbecker.de
/

 

 

Datenschutz



Datenschutz:


1. Allgemeines. Wir, die Fa. Optik Becker, nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogenener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt das, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Nachfolgend erläutern wir Ihnen, in welchem Umfang, zu welchem Zweck und wann wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

 Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der aktuell geltenden rechtlichen Bestimmungen im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzinformation sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen. Dies sind insbesondere:  Name und Anschrift, Kontaktdaten (z.B. Telefon, Email),  Vertragsdaten, technische Stammdaten.

2. Verantwortliche Stelle. Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die                            Fa.Optik Becker, Thomas Becker, Dorfstr.14, 52146 Würselen. Tel und Fax 02405-81758, Email optikbecker@t-online.de

3. Zwecke der Verarbeitung und Empfänger. Die Fa.Optik Becker oder von uns beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen. Dies erfasst u.a. die Abrechnung Ihrer Verordnungen mit den Krankenkassen, die Versendung von Rechnungen und ggf. Mahnungen sowie Kommunikation mit Ihnen. Zur Erfüllung Ihres Vertrages mit Ihnen gehört ebenso die Abwicklung der Zahlung sowie die Übermittlung Ihrer Daten bei Zahlung mit EC/Kreditkarte. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist somit die Verarbeitung zur Vertragserfüllung und Vertragsdurchführung. Ohne diese können wir keinen Vertrag abschließen und abwickeln. Wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten gegeben haben, speichern und verwenden wir diese auch zur schnelleren Klärung von Rückfragen und zum schnelleren Aufruf Ihrer Vorgangsdaten bei telefonischer Kontaktaufnahme Ihrerseits. Wir erhalten Ihre Daten in der Regel von Ihnen persönlich. Die Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen von Gesetzen, Verordnungen und Verträgen.

4. Werbung und Angebote mittels Kundenanalysen. Wir benutzen Ihre Daten NICHT für Produktinformationen, Marktanalysen etc. Auf dem Postweg z.B. erhalten Sie folglich keine Werbung von uns. Bei der vertrauensvollen Überlassung Ihrer Daten (Einwilligung) bekommen Sie von uns eine Bestätigung über das, was Sie uns im Umgang mit Ihren Daten erlauben und was nicht. Auf jeden Fall wird Ihre Einwilligungserklärung gesetzeskonform sein und auch diese von uns gespeichert werden.

5. Markt und Meinungsforschung führen wir grundsätzlich nicht durch. Eine Einwilligung benötigen wir deshalb nicht.

6 Bonitätsprüfung. Wir sind berechtigt eine Bonitätsprüfung über Sie einzuholen.  Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihrern Namen, Anschrift und Ihren Geburtstag an eine Wirtschaftsauskunftei. Bei Vorliegen einer negativen Auskunft zu Merkmalen Ihrer Bonität können wir einen Auftrag/Vertrag ablehnen. (Anmerkung: In den fast 25 Jahren seit Gründung wurde zwei Mal eine Bonität geprüft und das zurecht. d.h. eine generelle Prüfung findet nicht statt)

7. Dauer der Speicherung der Daten, Löschung. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitige Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzlichen Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung bestehen.

8. Beim Aufrufen unserer website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. loglife gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf, das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name des Access-Providers.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer website, Auswertung der Systemsicherheit und - stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art.6 Abs 1 S.1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer website cookies sowie Analysedienste ein. Erläuterungen dazu folgen im Text.
Newsletter: Einen Newsletter versenden wir grundsätzlich nicht.
Kontaktaufnahme: (z.B. über unser Kontaktformular oder per e-mail oder per Tel./Fax)
Im Falle einer Kontaktaufnahme mit unserem Unternehmen werden personenbezogene Daten erhoben. Für den Fall der Nutzung des auf der auf unserer website bereitgestellten Kontaktformulars sind Art und Umfang der erhobenen Daten aus dem Kontaktformular selbst ersichtlich, im Falle der Kontaktaufnahme auf sonstigem Wege haben Sie in der uns übermittelten Nachricht selbst entschieden, in welcher Art und Umfang Sie Daten an uns übermitteln. Die Daten werden ausschließlich zu dem Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens und die damit verbundene erforderliche technische Administration verwendet. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art.6 Abs. 1S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung. Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht, sofern der Sachverhalt abschließend geklärt ist und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.   

9. Cookies: Wir setzen auf unserer website cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die ihr Browser automatisch erstellt und auf Ihrem Endgerät (PC, Laptop, Tablet, smartphine o.Ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebots für Sie auszuwerten. Diese Cookies ermöglichen uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritten nach Art. 6 1S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer website nutzen können.   
Analyse-Tools: Google Analytics wurde kurzfristig getestet, findet aber nicht mehr statt.
Soziale Medien: Wir sind in social media (facebook, twitter, Instagram usw.) nicht vertreten.
Betriebshandy: Aufgrund der bloßen Möglichkeit whatsapp zu nutzen besteht keine ausreichende Datensicherheit, weswegen wir kein Betriebshandy mehr nutzen.

10. Widerspruchsrecht: Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß            Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich auch ohne Angabe einer besonderen Situation ergeben.                                                                                                                                                    

 11. Gerne geben wir Ihnen Auskunft, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese eventuell weiter gegeben haben. Gesetzlich bestimmt ist auch: Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung sowie Datenübertragung. 
Sie haben das Recht:
gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
gemäß Art, 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
gemaß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereit gestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
gemäß Art.7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
gemäß Art 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

12. Fragen oder Beschwerden. Unter der   www.ldi-nrw.de  (Landesamt für Informationssicherheit und Datenschutz NRW) können Sie, das ist Ihr Recht, Fragen oder Beschwerden vortragen.

13. Kontakt. Bei Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz von uns nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf

14. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung:  Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juli 2018. Durch Weiterentwicklung unserer Web-Präsenz oder aufgrund geänderter gesetzlicher Bestimmungen bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.